Projekt: Neubau eines 15 km langen Metrorings mit 17 U-Bahn Stationen

Auftraggeber: CMT I/S

Ort: Kopenhagen, DK

Leistungsumfang:
ca. 1.100 Brunnen bis zu einer Tiefe von 45m für Grundwasserentnahme, Re-Infiltration und Monitoring. 21 Wasseraufbereitungsanlagen an den 21 Baugruben. Vollautomatisches SCADA Überwachungs- und Monitoringsystem mittels GPRS Datenübertragung und Fernwartung. 25.000 m Rohrleitungsbau zur Re-infiltration von Grundwasser. Betrieb und Überwachung der Anlagen.

Projektvolumen: 40 Mio. €