Projekt: Wasserhaltung für den Bau einer Gaspipeline

Auftraggeber: Lose 1 und 2: ARGE PPS Pipeline Systems, Habau Lose 3 bis 6: Ghizzoni S.p.A. Lose 7 bis 10: Bonatti

Ort: Lubmin, DE (Los 1) bis Großmar, DE (Los 10)

Leistungsumfang:
Grundwasserabsenkung zur Verlegung einer Gaspipeline DN 1400. Gesamtlänge der Pipeline ca. 470 km. Wasserhaltung bei 10 von insgesamt 14 Pipeline Losen mit einer Wasserhaltungslänge von ca. 400 km Wasserhaltung mittels ca. 130.000 lfm eingefräster Längsdrainage DN 80 (teilweise mit Kiesschüttung), ca. 2.100 Stck. Vakuumschwerkraftbrunnen und ca. 11.000 m Spülfilter. Einsatz von 450 Kolbenpumpen, 480 Tauchmotorpumpen.

Projektvolumen: 10,3 Mio. €