Aktuelles

Projekt: Wasserhaltung und -aufbereitung bei fließendem Verkehr

In Berlin entsteht am Verkehrsknotenpunkt „Ostkreuz“ seit 2011 eine Unterführung, durch die die BAB A100 zukünftig verlaufen soll. Die besondere Herausforderung liegt in der Aufrechterhaltung des Schienenverkehrs während der Baumaßnahme.

Von Hölscher Wasserbau ist sowohl die Niederlassung Mitte als auch der Fachbereich Umwelttechnik vor Ort aktiv. Ausführliche Informationen zu dem Projekt sowie die Dienstleistungen von Hölscher Wasserbau erhalten Sie in der aktuellen Ausgabe der „bbr- das Fachmagazin für Leitungsbau, Brunnenbau und Geothermie“  oder in unserer Mediathek.
Bild: Hölscher Wasserbau GmbH