Aktuelles

"Team Hölscher Wasserbau" - Laufen für den guten Zweck

Gleich sechs Mitarbeiter von Hölscher Wasserbau nahmen in diesem Jahr am Citylauf in Haren teil. Mit mal mehr und mal weniger sportlichen Ehrgeiz aber immer hoch motiviert absolvierten alle den 5 Kilometer langen Rundkurs erfolgreich.
Zuvor hatte die Geschäftsführung für die Teilnahme an dem Lauf eine Spende in Höhe von 50€ für jeden Läufer in Aussicht gestellt. Insgesamt konnte das „Team Hölscher Wasserbau“ somit 300€ erlaufen.
Heinz Hölscher überreichte deshalb nun einen symbolischen Check an das Team, welches das Geld an den örtlichen Leichtathletikclub TUS Haren weiterleiten möchte. Zusätzlich erhielten die Teilnehmer Urkunden mit den erreichten Zeiten und Platzierungen- und zu Recht huschte dem einen oder anderen dabei ein stolzes Lächeln über die Lippen.

Auf Grund der positiven Erfahrungen der diesjährigen Läufe in Haren und Meppen wird es bestimmt auch im nächsten Jahr wieder ein „Team Hölscher Wasserbau“ an den Start schaffen - interessierte Läufer oder solche, die es werden wollen, sind herzlich willkommen.